Frühlingsanfang – kein Krankheitsende

Medikamente

Da wollte ich mich nun endlich mal aufraffen, weiterzuschreiben, über das Loch, in das meine Energie gefallen sein muss etc.

Stattdessen: Nur noch halbe Power voraus, der Mann ist krank. 😦 Seit 5 Tagen grippt er herum. Und zwar nicht „Männergrippe“ 😀 Nein, wirklich Grippe. *seufz*

Also weiter halbe Kraft voraus… immerhin: die Kinderbetreuung, die ich nun alleine übernehme, bringt neue Energie und den benötigten Abstand. Dann klappt’s auch bald wieder mit der Lernmotivation. Und das habe ich dringend nötig. Öffentliches Recht…. da war doch mal was… vor langer langer Zeit.

Und die Kinder haben auch mal wieder mehr Mama verdient. Nun konnten wir mal wieder zusammen malen, basteln, Ostereier färben… ein bisschen Mama tanken, das kam in letzter Zeit auch zu kurz. Und alle drei haben es genossen.

Mal schauen, wann der Mann wieder gesundet.

Advertisements

Autor: Juristin

Juristin, Mutter, Ehefrau u.v.m.

2 Kommentare zu „Frühlingsanfang – kein Krankheitsende“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s