Stillen – in der Öffentlichkeit?!

Das ist ja ein Dauerbrenner.

Ich persönlich habe ja keine Ahnung, warum sich die Geschmackspolizei so auf das Stillen eingeschossen hat statt auf

  • falschparkende Autos (ach nein, Verkehrsregeln zu befolgen ist ja gar keine Frage des guten Geschmacks),
  • Eltern, die ihre Kinder schlagen oder demütigen (die können sich in der Regel wohl zu gut wehren)
  • hässliche Schminke bei Frauen oder gar keine Schminke!! bei hässlichen Männern („Tut mir leid, Sie dürfen hier keinen Kaffee trinken!“)
  • Leute über 35 (zu aaaaaaaalt für den guten Geschmack!)

aber wie dem auch sei:

Besser als ich es sagen könnte, kann es Frau Kusmic. Enjoy!


Edit:

Hier noch ein schönes Bild:

Demonstration für das Stillen in der Öffentlichkeit in Bukarest

Advertisements

Autor: Juristin

Juristin, Mutter, Ehefrau u.v.m.

7 Kommentare zu „Stillen – in der Öffentlichkeit?!“

      1. nein, das thema finde ich nicht unbedingt überbewertet. jedoch sind es sicherlich nur seltene einzelfälle wo was dagegen (gegen das stillen in der öffentlichkeit) gesagt wird. wo läuft denn in deutschland die geschmackspolizei herum – damit ich mich einschalten kann?

        Gefällt mir

        1. wenn mir mal so einer mal unter die nase kommt. der kann sich auf ein donnerwetter gefasst machen. bis jetzt hatte meine frau keine schlechten erfahrungen machen müssen.

          gott-sei-dank berichten die medien so „gut“ darüber.

          Gefällt 1 Person

  1. Ich finde es auch immer wieder unverständlich…. es ist doch eines der natürlichsten Dinge überhaupt. Und alle, die sich darüber aufregen, wurden mit großer Wahrscheinlichkeit auch mal gestillt… haha.

    Liebste Grüße
    Julia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s