Was machst du eigentlich den ganzen Tag? – 5. Juli

Heute  Gestern Vorgestern …. der 5. Juli 2017.  Frau Brüllen fragte wieder „Was machst du eigentlich den ganzen Tag“ (WMDEDGT). Auf ihrer Seite könnt Ihr noch viele andere Beiträge lesen.

Bei mir war heute – Telefontag. Bilder dazu gibt es nicht, da solche Dinge im Familientrubel wie immer zu kurz kommen 😉

Die Nacht

Die Nacht ist relativ ruhig, außer dass ich zur Zeit mal wieder nie pünktlich ins Bett gehe und deshalb immer unausgeschlafen bin. Immerhin stehen wir heute erst um 7 Uhr auf 🙂 Und es ist mal kein Hetz-Morgen, denn ich habe einen späten Termin und wir können uns in  aller Ruhe fertig machen und zum Kindergarten gehen. Wie schön! Und vor allem auch: Wie schön für die Kinder!! Gegen 9 Uhr sind wir da und alles ist entspannt. Weiterlesen „Was machst du eigentlich den ganzen Tag? – 5. Juli“

Advertisements

Was man so hört… XV

Von anderen Studenten (Medizin):

„Tagsüber: Koffeintabletten zum Lernen, abends: Schlaftabletten zum Schlafen ( = zum Lernen, denn Schlaf ist kein Selbstzweck mehr, sondern Lernvoraussetzung).“

Es lebe das Studium. Bin mir aber sicher, wie es uns setzt sich das fort in der fachpraktischen Ausbildung.

Was machst du eigentlich den ganzen Tag? – 5. Januar

Neues Jahr, neues Glück, oder so. Heute ist der 5. Januar 2017.  Frau Brüllen fragte wieder „Was machst du eigentlich den ganzen Tag“ (WMDEDGT). Auf ihrer Seite könnt Ihr noch viele andere Beiträge lesen.

Ein ganz normaler Examensvorbereitungstag.

Die Nacht

…. tief und traumlos, dank Schlafdefizit.

Der Morgen

7: 15 Uhr

Freundlich geweckt von großer T. „Mama, Aufstehzeit! Wir müssen pünktlich zum Kindergarten und…. es hat geschneit!“ Weiterlesen „Was machst du eigentlich den ganzen Tag? – 5. Januar“

Was man so hört XI

Von der Tochter: „Ach Mama, ich finde es traurig, dass Papa auf Dienstreise ist.

Dann kann er sich gar nicht um uns kümmern, und du kannst gar nicht so arbeiten wie du willst und musst dich um uns kümmern. Das ist so traurig.“

O.o

 

Was denkt man da?

Alle Jahre wieder…

Ganz knapp haben wir es dieses Jahr doch noch geschafft. Alle krank geworden vor Weihnachten! Und ich nicht nur zwei Wochen vorher etwas krank, sondern dann auch noch  so richtig mit Fieber und im Bett liegen – zwei Tage vor Weihnachten!

Also die Feiertage heiser krächzend und ruhebedürftig im Bett verbracht statt wie geplant mal schön viel Zeit mit der Familie und vor allem den Kindern zu verbringen.Zitat kleine T.: „Mannometer!!“

Und auch gleich noch ein paar Tage vor Weihnachten dem Lernplan hinterhergehinkt…. uneinholbar natürlich…. denn es ist ja bald Examen und quasi jeder Tag verplant. An die kreative Erholungspause ein paar Tage vor den Prüfungen werde ich nicht herangehen.

Alle krank an Weihnachten? Da war doch was? Ja, letztes Jahr! Das passt dann ja auch noch das alte Beitragsbild. Jahresrückblick somit auch gleich miterledigt *lachwein*

Nun geht’s halbswegs hergestellt wieder an die Arbeit. *seufz*

Was machst du eigentlich den ganzen Tag? – 5. Dezember

Huch, wieder ein Monat rum. Heute ist  Gestern war der 5. Dezember.  Frau Brüllen fragte wieder „Was machst du eigentlich den ganzen Tag“ (WMDEDGT). Auf ihrer Seite könnt Ihr noch viele andere Beiträge lesen.

Ein „eigentlich Jura“ – Tag diesmal.

Die Nacht

*chchchchchrrrr*

Der Morgen

Irgendwann zwischen 7 und 8 Uhr, vielleicht gegen 7:30… 7:40 Uhr?? Weiterlesen „Was machst du eigentlich den ganzen Tag? – 5. Dezember“