Internet-Familien-Projekt: Family Unplugged

Heute möchte ich Euch das tolle Familienprojekt Family Unplugged vorstellen. Das Projekt
wird von 4 bekannten Journalist_innen mit langjähriger Berufs- und Elternerfahrung geleitet und war eine der Initiatorinnen der Aktion #Muttertagswunsch.

In Family Unplugged kommen Familien selbst und unkommentiert zu Wort – unplugged eben. Weiterlesen „Internet-Familien-Projekt: Family Unplugged“

#Muttertagswunsch… in Berlin

Kaum gewünscht #Muttertagswunsch schon bekommen?

Berliner Senat will Alleinerziehende und Schichtarbeiter mit gratis Babysitter unterstützen.

Und wie sieht das in den übrigen Bundesländern aus? Ich bin gespannt, wie das Projekt sich entwickeln wird. Und ob es angenommen wird. In dem Artikel wird ja auch berichtet, dass es bislang auch Angebote zur ergänzenden Betreuung gab, die kaum angenommen wurden.

 

#Muttertagswunsch

Unter anderem bei bei mutterseelesonnig findet ihr die Aktion Mein Wunsch zum Muttertag. Ihr könnt auch mitmachen, bis heute abend.

Ich wünsche mir zum Muttertag:

  • Hebammenbetreuung in der Schwangerschaft, hebammengeleitete Geburten, freie Wahl des Geburtsortes für alle Frauen, Hebammennachsorge zuhause im Wochenbett
  • Stillberatung für jede Mutter durch speziell ausgebildete Stillberaterinnen auf Kosten der Krankenkasse

Weiterlesen „#Muttertagswunsch“